Der nächste Beginner-Workshop (18/950) findet am Samstag, 9. Juni 2018 (18/952)  in der Kreismusikschule in Viersen statt,

in der Zeit von 10.30 Uhr – 16.30 Uhr. 8 Unterrichtsstunden (45 Min.),

Teilnahmegebühr: 40 Euro, zuzüglich 45 Euro für chromatische Mundharmonika, USB-Stick mit Videoclips und Tab-Blätter

Anmeldungen: Kreismusikschule Viersen, Hermann-Hülser-Platz 1, Raum O 01, Viersen

Weitere Termine in der Kreismusikschule in Viersen sind geplant für den Samstag, 6. Oktober und den Samstag, 10. November 2018 (Weihnachtsspecial).

 

In Trebbin finden die nächsten Beginner-Workshops am Samstag,  8. September und am Samstag, 17. November  (Weihnachtsspecial) statt.

 

Ab April können Sie auch Skype-Stunden buchen, zusammen mit einer Beginner-Box, die Ihnen dann rechtzeitig vor dem Skype-Termin zugeschickt wird.

 

Im Beginner-Workshop und in der Skype-Stunde wird Ihnen ausführlich die richtige Haltung und der korrekte Ansatz der Mundharmonika und das Einzeltonspiel erklärt. Danach geht es aber auch gleich los mit dem Spielen des ersten Lieds.

Sie erfahren, wie man mit dem Chromaticfox-System schnell und mit sofortiger Spielfreude bekannte Volkslieder, irische Folksongs, Bert Kaempferts „Wunderland bei Nacht“ und auch klassische Musikstücke, wie z.B. Mozarts „Andante Graziso“, auf der chromatischen Mundharmonika spielen kann. Die Musikstücke im Beginner-Workshop und als Bestandteil der Beginner-Box, werden so ausgewählt, dass für jeden Musikgeschmack schon etwas dabei ist und auch Anfänger  schnell erste Erfolgserlebnisse haben.

Danach ist alles nur noch eine Übungssache, die alleine, aber besonders in froher Runde viel Spaß macht. Nach dem Workshop können Sie sich deshalb gleich für einen Folge-Workshop entscheiden und weitere Lieder aus dem umfangreichen Repertoire auswählen, die dann im Folge-Workshop einstudiert werden.

Alle Beginner-Workshop finden in der Regel an einem Samstag von 10:30 Uhr bis ca. 17:00 Uhr statt, mit einer ca. einstündigen Pause.

Wichtiger Hinweis: Sollten Sie bereits Mundharmonika spielen können und eine chromatische Mundharmonika besitzen, können Sie auch gerne direkt an einem Folge-Workshop teilnehmen.